Höhepunkte

  • Maskat
  • Nizwa
  • Wahiba
  • Ras Al-Jinz
  • Sur

Auf dieser Rundreise bekommen Sie alle wichtigen Höhepunkte im Oman zusehen. In einem komfortablen, klimatisierten Fahrzeug werden Sie zu den faszinierendsten Orten des Landes gebracht. Ihr Reiseleiter wird Ihnen alle interessanten Fakten über die Kultur des Volkes nahebringen. Begeben Sie sich in eine märchenhafte Welt mit wunderschönen Stränden, einer mystischen Wüste und einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt. 

Inklusive:
  • 6 Nächte in ausgewählten Unterkünften mit Frühstück
  • Deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung
  • Alle Transfers in einem komfortablen, klimatisierten PKW
  • Programm wie beschrieben inklusive Eintrittsgelder
  • Persönlicher Ansprechpartner vor Ort
  • Sicherungsschein

ab 950 €

Reiseverlauf

  • 1 Ankunft im Oman

    Heute kommen Sie in der Hauptstadt Maskat an und werden von einem Fahrer zu Ihrem Hotel gebracht. Falls Sie noch genug Kraft und Zeit haben, können Sie für einige Stunden die Stadt auf eigene Faust erkunden.

  • 2 Hauptstadt Maskat

    Sie starten Ihre Rundreise mit einer Tour durch Maskat. Zuerst werden Sie die bekannte Moschee von Sultan Qaboos besuchen. Sie gehört zu einer der schönsten Moscheen im ganzen Orient, unter anderem wegen der wunderschönen, handgefertigten Gebetsteppichen. Anschließend besichtigen Sie den Palast des Sultans und den Al-Bustan Palast.

  • 3 Tiefer ins Landesinnere

    Nach einem lecker traditionellen Frühstück, bringt Ihr Fahrer Sie in die malerische Küstenstadt Barka. Hier schauen Sie sich den besonderen Fischmarkt an und begeben sich danach in den kleinen Ort Nakhal. Die heißen Quellen von Ain Al-Towarah und das beeindruckend restaurierte Fort, werden Sie mit Sicherheit begeistern. Im Anschluss fahren Sie durch atemberaubende Landschaften von steilen Felswänden und phänomenalen Schluchten in den Ort Wadi Bani Awf. Weiter, über einen außergewöhnlichen Pass, vorbei an uralten Häusern in Berghängen, erreichen Sie das romantische Bilad Sayt Dorf. Die leuchtende Oase und die rustikalen Lehmbauten machen das Dorf so einzigartig. Bei Ankunft im Birkat Al-Sharaf haben Sie einen unbeschreiblichen Ausblick auf das naheliegende Gebirge. Ihre Unterkunft befindet sich in diesem Gebiet.

  • 4 Unterwegs in die Wüste

    Heute führt Ihre Fahrt Sie nach Jabrin. Hier besuchen Sie das örtliche Schloss, welches von einer faszinierenden Landschaft umgeben ist. Schauen Sie sich insbesondere die aufwändigen Bemalungen des Schlosses an. Danach werden Sie zur weltgrößten Lehmfestung nach Bahla gebracht. Diese gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Leider dürfen Sie das Schloss nur von außen bewundern. Anschließend geht es weiter in Omans frühere Hauptstadt Nizwa. Hier sind die Besichtigung der hiesigen Festung und ein Bummel über den großartigen Souk geplant. Vielleicht finden Sie hier ein paar schöne Souvenirs. Danach fahren Sie in die mystische Wahiba Wüste. Heute verbringen Sie die Nacht in einem Wüstencamp.

  • 5 Omans Schildkröten

    Nachdem Sie sich mit Frühstück gestärkt haben, unternehmen Sie eine abenteuerliche Fahrt über die Sanddünen. Danach haben Sie die Möglichkeit eine Beduinenfamilie zu besuchen und erlangen einen unvergesslichen Einblick in das Leben der Einheimischen. Tiefer hinein in das Sharqiyah Gebiet, gelangen Sie zu dem Wadi Bani Khalid. Lassen Sie sich von der grünen Natur verzaubern. Dieser Flusslauf führt stets kristallklares, türkisblaues Wasser. Wie wäre es mit einem erfrischenden Bad? Anschließend fahren Sie in Richtung Küste nach Ras Al-Jinz. Doch zuvor legen Sie einen Halt in Jaalan Bani Bu Ali ein, wo Sie die mächtige Al Hamoda Moschee bewundern können. Diese Moschee stammt aus dem 11. Jahrhundert und besitzt 52 Kuppeln. Dieses heilige Gebäude, dürfen jedoch nur Muslime betreten. Nachdem Sie an anmutigen Stränden vorbeigefahren sind, erreichen Sie endlich Ras Al-Jinz. Dort werden Sie am Abend zu der Schildkrötenbeobachtung gefahren.

  • 6 Hafenstadt Sur

    Heute führt Ihre Reise Sie in die unvergleichliche Hafenstadt Sur, welche wegen des traditionellen Bootsbaus bekannt ist. Sie besichtigen die Dhau Werft und können bei dem Bau dieser Schiffe zuschauen. Anschließend besuchen Sie das uralte Mausoleum in Qualhat. Die Fahrt führt weiter entlang der Küste. Sie haben einen ständigen Blick auf das atemberaubende Meer mit den weißen Stränden. Zudem halten Sie an dem alten Kalksteinkrater, wo Sie ein Bad nehmen können. Zum Schluss kommen Sie wieder in Maskat an, wo Sie die letzte Nacht verbringen.

  • 7 Abschied

    Heute werden Sie nach dem Frühstück zum Flughafen in Maskat gefahren. Nun heißt es Abschied nehmen von dem orientalischen Paradies.

Galerie

Jetzt anfragen

0221 93372-850

Frederike Kallen

Ihre Oman-Spezialistin