Höhepunkte

  • Maskat
  • Sur
  • Wahiba
  • Nizwa
  • Al-Hamra
  • Misfah
  • Jebel Shams

Tauchen Sie ein, in das arabische Land voller Geschichten und Traditionen! Auf unserer 8-tägigen Rundreise bekommen Sie die schönsten Stellen im Oman zusehen. Sie beginnen Ihre Reise in der Hauptstadt Maskat und fahren von dort weiter zu den unterschiedlichsten Landschaften und Städten: von malerischen Küsten über goldene Sanddünen bis hin zu paradiesischen Oasen. 

Inklusive:
  • 5 Nächte in komfortablen Hotels mit Bad
  • 1 Nacht in einem feststehenden Zelt in der Wüste
  • Tägliches Frühstück, 2 Abendessen
  • Deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung
  • Transfers im klimatisierten PKW bzw. im Geländewagen
  • Eintrittsgelder
  • Persönlicher Ansprechpartner vor Ort
  • Sicherungsschein

ab 1.579 €

Reiseverlauf

  • 1 Ankunft im Oman

    Nach Ihrer Landung in Omans Hauptstadt Maskat, werden Sie zu Ihrem Hotel gefahren. Sie können den restlichen Tag frei gestalten und sich einen ersten Eindruck vom Land verschaffen.

  • 2 Ein Tag in der Hauptstadt

    Sie beginnen Ihren ersten Tag mit einer Stadtrundfahrt durch Maskat. Die Hauptstadt liegt an der atemberaubenden Küste zum Golf von Oman. Maskat wird immer moderner mit seinen neumodisch arabischen Gebäuden. Nichts desto trotz wird großer Wert auf Tradition gelegt. Die große Moschee des Sultan Qaboos, gilt als die sehenswerteste und größte im ganzen Land. Bewundern Sie hier den traditionell handgeknüpften Teppich, mit einer Größe von etwa 4.300m². Auch der prächtige Kronleuchter fasziniert jeden Besucher der Moschee. Im Anschluss führt Ihre Reise Sie weiter nach Nakhl. Hier, vor den atemberaubenden Bergen des Jebel Nakhl, steht die beeindruckende Festung des Ortes. Diese entzückt mit aufwändigen Schnitzereien und von Innen haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf die Landschaft. Nach dem Besuch der Festung, haben Sie noch die Möglichkeit die heißen Quellen von Nakhl zu besichtigen. Anschließend fahren Sie zurück nach Maskat. Zurück in der Hauptstadt angelangt, werden Sie den mächtigen Sultanspalast bewundern können, jedoch nur von außen. In dem Bait Al-Zubair Museum werden Sie alles Interessante über Omans Kultur erfahren. Danach können Sie durc h die Gassen des uralten Muttrah Souks schlendern. Feilschen Sie mit den Händlern und ergattern Sie die besten Gewürze der Gegend.

  • 3 Hafenstadt Sur

    Die Fahrt nach Sur bringt Sie vorbei an romantischen Küstengebirgen. Unterwegs halten Sie in dem kleinen Küstenort Quriyat und bei dem Kalksteinkrater Bimah Sinkhole. Dieser ist mit klarem, türkisfarbenem Wasser gefüllt. Nachdem Sie das Wadi Tiwi passiert haben, kommen Sie in Sur an. Diese Hafenstadt war eine sehr wichtige Anlaufstelle für den Seehandel.

  • 4 Wahiba Wüste

    Heute besuchen Sie eine der bekannten Dhauwerften in Sur. Hier erfahren Sie alles über den traditionellen Bau der Holzschiffe. Allein in Sur können Sie die Entstehung eines Dhaus beobachten. Anschließend müssen Sie sich von Sur verabschieden und fahren zum malerischen Wadi Bani Khalid. Hier haben Sie die Gelegenheit sich bei einem Bad in den natürlichen Pools abzukühlen. Das türkisblaue Wasser und die Landschaft erzeugen eine unvergessliche Atmosphäre. Nach der Erfrischung führt Ihre Reise Sie in die Wahiba Wüste, einer der Höhepunkte im Oman. Sobald Sie die Wüste erreichen, wechseln Sie in ein Allrad-Fahrzeug. Genießen Sie die abenteuerliche Fahrt über die goldenen Dünen zu Ihrem Nachtlager. Bei etwas Glück können Sie einen spektakulären Sonnenuntergang beobachten. Sie werden die Nacht in einem Wüstencamp verbringen.

  • 5 Ehemalige Hauptstadt Nizwa

    Nachdem Sie sich mit einem Frühstück gestärkt haben, begeben Sie sich auf den Weg nach Nizwa. Sie legen einen Halt in Ibra ein, um den wöchentlichen Frauenmarkt zu besuchen. Es ist ein Markt von Frauen für Frauen und findet jeden Mittwoch statt. Das Fotografieren ist hier leider verboten. Im Anschluss fahren Sie weiter zum Palast von Jabrin. Dieser befindet sich im Hadjar-Gebirge und zählt zu einem der schönsten Gebäude im ganzen Land. Der Palast wurde 1984 restauriert und steht seitdem in seinem ursprünglichen Glanz. Achten Sie auf die wunderschönen Deckenmalereien und die traditionellen Möbel. Diese spiegeln das mittelalterliche Leben am omanischen Hof wieder. Danach fahren Sie weiter nach Nizwa zu Ihrem Hotel.

  • 6 Bergtour

    Heute besuchen Sie zuerst das uralte Dorf Al Hamra. Das Zentrum besteht aus beeindruckenden, dunkelroten Lehmhäusern mit mehreren Stöcken. Zudem besichtigen Sie das Bait Al-Safah Museum, indem Sie die traditionell omanische Art des Kaffeeröstens, Mehlmahlens und Brotbackens kennenlernen. Im Anschluss fahren Sie in das urige Bergdorf Misfah, welches durch die weiten Terrassenfelder und schroffen Berghänge beeindruckt. Der Höhepunkt in Misfah ist jedoch das historische, zum UNESCO Weltkulturerbe gehörende, Falaj – Bewässerungssystem. Danach führt Ihre Reise Sie weiter zum Jebel Shams, ein etwa 2.000 Meter hohes Plateau. Von hier aus bietet sich Ihnen ein atemberaubender Ausblick auf den „Grand Canyon“ vom Oman. Nachmittags fahren Sie zurück nach Nizwa.

  • 7 Letzter Tag

    Der letzte Tag Ihrer Rundreise ist gekommen. Um Ihren Tag noch ausgiebig nutzen zu können, raten wir Ihnen früh genug aufzustehen. Dann haben Sie zudem die Gelegenheit, den traditionellen Viehmarkt der Stadt zu besichtigen. Dieser Markt ist sehr beliebt unter den Omanis. Unzählige Käufer und Verkäufer von Ziegen, Esel, Kühe und Schafen reisen extra dafür an. Werden Sie Zeuge dieses authentischen Marktes. Anschließend unternehmen Sie eine Tour durch Nizwa und bekommen die eindrucksvollen Gebäude aus dem 6. Jahrhundert und das Fort zu sehen. Bei einem Bummel über den Souk können Sie traditionellen Silber- und Kupferschmuck erwerben. Unterwegs zurück nach Maskat, legen Sie einen Zwischenstopp bei der wunderschönen Birkat Al-Mawz Oase ein. Zum Schluss unternehmen Sie eine Nacht-Tour durch Maskat und sehen die Hauptstadt von ihrer leuchtend bunten Seite. Nun entscheiden Sie, ob Sie zum Flughafen gebracht werden oder ob Sie zum Abschluss der Reise noch einige Tage an den wunderschönen Stränden Omans entspannen möchten. Schauen Sie sich unsere beliebtesten Strandresorts an.

  • 8 Ankunft in Deutschland

Galerie

Jetzt anfragen

0221 93372-850

Frederike Kallen

Ihre Oman-Spezialistin